Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

MIyu

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 MIyu am Mi Apr 08, 2009 3:08 am

Miyu

avatar
Dämon
Dämon
Name: Miyu

Alter: 135 Jahre
Rasse: Dämon
Gruppe: Unterweltbewohner

Größe: 1.69m
Aussehen:

[1.Bild: So sieht Miyu in ihrer Normalen/Dämonischen Form aus]
[2. Bild: Wenn sie sich in einen Menschen verwandelt.]
In der dämonischen Form hat Miyu Flügel, rote Augen und leicht spitze Ohren. Sie trägt ein langes Gewandt aus dunklen Stoffen. In ihrer menschlichen Form hat sie lange dunkle Haare, dunkelblaue Augen und schwarze Klamotten, die aus einem kurzem Rock, Stiefeln und einer schwarzen Bluse besteht.

Charaktereigenschaften:
  • Zielstrebig
  • Treu
  • Beeinflussbar
  • Zurückhaltend
  • Lebensfreudig
  • Tolerant
  • Klammernd
  • Fröhlich
  • Mangelnde Konzentrationsfähigkeit
  • tollpatschig

Vorlieben:
  • Unterweltler
  • Menschen
  • Regen
  • Kälte/Schnee
  • Nacht
  • Sonnenuntergänge
  • Spaß haben

Abneigungen:
  • Hitze
  • Langeweile
  • Stille
  • Hilflosigkeit
  • Egoisten

Besonderheiten:
  • Hat Angst vor Einsamkeit

Fähigkeiten:
  • Hat eine menschliche Form, sodass sie, wenn sie es möchte, sich in einen Menschen verwandeln kann.
  • Kann in ihrer normalen Form fliegen.
  • Hat ein verstärktes Geruchssinn
  • Erkennt, ob es sich um einen Menschen, Lichtwesen oder einen Unterweltler handelt. [Auch um welche Art]
  • Lebt Ewig




Geschichte:
Miyu lebte schon seit Jahren in der Unterwelt. Sie kannte ihre Eltern nicht, aber das war auch nicht schlimm. Sie hatte eine Familie, die zwar nicht direkt ihre eigene war, aber sie konnte so aufwachsen. Diese Familie hatte viele Kinder und es ähnelte eher einem Waisenhaus als einem normalen Haus, denn alle Kinder, die hier waren, waren Waisenkinder.
Miyu hatte viele Freunde, fühlte sich aber dennoch nicht wirklich integriert. Sie bevorzugte lieber ihre Freunde, als dass sie für immer allein sein sollte, denn davor hatte sie schon als sie klein war Angst.
Als sie etwas älter war, ging sie von ihrer Familie weg, um ihr eigenes Leben zu leben, wurde dann allerdings Opfer von anderen Unterweltbewohner. Sie quälten sie, weil sie schwächer war als diese. Dies passierte vielen, denn in der Unterwelt herrschte das Recht des stärkeren.
Miyu konnte eines Tages und nach jahren entkommen. Trotz das sie von den Unterweltlern gequält wurde, mochte sie sie trotzdem, denn sie konnte sie verstehen. Miyu selbst war allerdings nie so brutal gewesen als andere. Sie würde niemals jemand anderen benutzen um Spaß zu haben, andersrum war es ihr egal, wenn sie für den Spaß benutzt wurde. So war sie wenigstens nicht einsam.
Dennoch kam sie irgendwann in die Menschenwelt. Es war ein merkwürdiger Ort mit so vielen Regeln und Richtlinien. So eignete sich Miyu die Eigenschaft an, sich ihnen, den Menschen äußerlich anzupassen. Da sie noch so jung ist, kennt sie sich nicht recht mit vielen Dingen aus, auch ist sie nicht so stark wie andere. Besonders in der Menschenwelt war es gefährlich, denn hier konnte sie so schnell von den Lichtwesen getötet werden. Für Miyu wurde es Zeit, sich langsam mehr Fähigkeiten anzueignen, aber das würde dauern…

Zweit Chara: Wenn ja von wem??
Ryozaki Lawiet

Benutzerprofil anzeigen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten