Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Mad Doll Party

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Mad Doll Party am So Jun 14, 2009 3:26 pm

Box


Gast
Mad Doll Party



Die Schule

Das Kurosaki Gakuen ist ein besonderes Jungeninternat in der Peripherie von Tokyo gelegen, welches durch seine speziellen Anforderungen an seine Schüler aus dem Rahmen der zahlreichen Privatschulen fällt. Es ist auf die Bereiche Musik und Gestaltung spezialisiert und daher die Traumschule jedes kreativen Kopfes mit extravaganten Ideen, da diese dort nich bloß toleriert, sondern gefördert werden.

Die Schüler

Die meisten Eltern besitzen das nötige Kleingeld um ihren Sprösslingen den Aufenthalt auf dieser privat finanzierten Schule zu ermöglichen, allerdings ist die Schule dadurch den niederen sozialen Schichten nicht völlig verwehrt, für eine begrenzte Anzahl an talentierten Schülern besteht nämlich die Möglichkeit die Schule durch ein Stipendium zu besuchen, welches sie sich durch außerordentliche Leistungen bei Wettbewerben oder einer auffällig guten Bewerbung verdienen können. Daher ist die Schülerschar keine homogene Masse, sondern zeichnet sich durch verschiedene Talente und Herkunftsklassen aus. Das Alter der Schüler beträgt in der Regel 16 bis 20 Jahre.
Die Schule legt großen Wert auf eigenständiges Verhalten der Schüler und lässt ihnen viele Freiheiten, kümmert sich jedoch um ein gewaltfreies und kultiviertes Miteinander.
Auf Schuluniformen wird verzichtet, es wird viel eher Wert auf individuelles, gerne auch auffälliges, Aussehen gelegt. Im Gegensatz zu den meisten Schulen bemüht sich das Kurosaki Gakuen um die persönliche Freiheit jedes Einzelnen, was Lernen, Charakter und Aussehen angeht. Daher ist diese Schule auch für schwierigere Kinder geeignet.

Durch großzügige Spenden seitens der reicheren Eltern werden den Schülern zusätzlich viele Annehmlichkeiten ermöglicht. Neben der grundsätzlichen Schulausbildung in den Pflichtfächern können die Schüler sich auf Wahlbereiche spezialisieren und so ihre ganz eigenen Talente fördern und verbessern.
Die Jugendlichen leben gemeinsam in nach Wahlbereichen geordneten Wohnhäusern, welche sie in ihrer Sozialfähigkeit, als auch in ihrer Selbstständigkeit schulen sollen, da einige Arbeiten unter den Schülern aufgeteilt werden.

Facts

- Privates Jungeninternat
- 2 Schwerpunktbereiche: Gestaltung & Musik
- Die Schüler leben in Wohnhäusern
- Avatare aus dem Visual Kei & Jrock Bereich
- Shonen Ai / Yaoi RPG

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten