Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Bitefight

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Bitefight am So Apr 26, 2009 4:43 pm

Die Bite Fight Legende



Niemand kennt die Legende so richtig genau. Also erzähle ich sie euch...

Es war einmal, ja jetzt hört es sich an wie ein Märchen, ein kleines Dorf in der Nähe Karuzo's einer bisher kleinen Stadt. In diesem Dorf gab es die Ahnen Hizaku's, dem grossen Herrscher der Wölfe. Sie lebten in Frieden und immer beisammen; man sah sie nie ausserhalb ihrer Grenzen.
Sie glaubten an den Wolfsgott Hikuro, der ihr Dorf erschaffen hatte und sie so in Glauben bewahrte, sie seien wilde Bestien, die nur zum Guten dienen würden. Leider kam es eines Tages zum Aufstand; es sei alles Humbuk und es gab bösere Dinge, die man mit diesen Wolfskräften bekämpfen konnte.
Und sie hatten Recht. Es gab eine Kreatur, die für sie eine Gefahr stellten, eine Kreatur die Menschen aussaugte um selber leben zu können. Vampire.
Eine Vampir"familie" kam eines kühlen Morgens an dem Hizaku Wald vorbei zum jagen; sie jagten ausschliesslich Tierblut. Das Volk des Hizakus witterten diese stinkenden Kreaturen und wollten sie fortjagen. Doch diese zeigten keine Furcht und wollten nur jagen. Eine Weile lang diskutierten sie über die Lage, wie es sei, ein Dorf beschützen zu wollen. Aber sie wussten ja nicht, dass sie Vampire waren. Als ein ungestümter kleiner Werwolf den Oberhaupt der Vampire beissen wollte, wich er zurück und tötete ihn. Es war der Sohn Hizakus.
Das Dorf war zornig und traurig zu gleich über das Geschehen und greiften die Familie an. Doch diese klärten sie langsam auf und sie mussten ein Pakt schliessen.
Er lautete:

"Kein Vampir darf den Waldboden des Hizaku's betreten und in diesem Gebiet auch nicht jagen. Auch Liebende ist es untersagt sich zu treffen. Wenn je her ein Vampir einen normalen Menschen zu seinesgleichen macht, ist der Vertrag gebrochen und das Volk kann für nichts mehr Versprechen."

Von da an trennten sich die Wege der Werwölfe und der Vampire. Die Vampire zogen in ihre Stadt und die Werwölfe wieder in ihr Dorf. Seitdem gab es eine unsichtbare Barriere zwischen Wald und Stadt für die beiden Familien.
Obwohl es den Liebenden untersagt war, trafen sie sich heimlich. Aber es flog auf und einer der beiden musste sterben. Meistens war es der Mann, denn der musste Verantwortung übernehmen...
Die kleine Stadt wurde gross und der Vampirclan nennte sich so wie die Stadt. Das Dorf blieb jedoch altmodisch und von der Aussenwelt abgeschnitten...

Doch das ist doch Jahrhunderte her, oder? Gibt es immernoch Vampire und Werwölfe? Und gilt der Pakt immernoch?
Findet es heraus und seit Teil dieser Legende...!


Eckpunkte:
± Wir spielen im Land Otakisha
± Es gibt 2 Gebiete und 2 Clans: Den Hizaku Clan (Dorf) und den Karuzo Clan (City)
± Krieg oder Frieden?
± Gespielt werden: Werwölfe, Vampire, Menschen und Magier. (etc.)

Links:
± Zum Forum
± Zur Story
± Regeln
± Zur Anmeldung


_________________
>>reden<< || >denken< || handeln
Benutzerprofil anzeigen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten